Zum Inhalt springen

Tillmann Tegeler, M. A.

Arbeitsbereich Bibliothek und elektronische Forschungsinfrastruktur
Leiter des Arbeitsbereichs
  • Kurzinfo
  • Publikationen
  • Lebenslauf
  • Projekte
  • Lehre
  • Vorträge

Kurzinfo

Tillmann Tegeler studierte Geschichte Osteuropas und Südosteuropas, Mittelalterliche Geschichte und Slavistik in München und Moskau. Im Jahr 2000 schloss er sein Studium als Magister ab. Ab 2000 war er in der Bibliothek des Osteuropa-Instituts München, ab 2004 auch in der des Südost-Instituts tätig. Mit dem Umzug der beiden Institute 2007 nach Regensburg übernahm er die Leitung der Bibliotheken und ist seit 2012 Leiter des Arbeitsbereichs Bibliothek und elektronische Forschungsinfrastruktur. 

Publikationen

Publikationen

Sammelbände und Themenhefte

Tegeler, Tillmann/Bauer, Hans (Hrsg.): e-Perimetron. International Web Journal on Sciences and Technologies Affined to History of Cartography and Maps, 14:3., 2019 (Special issue). (Open Access)
Mehr zur Publikation

Tegeler, Tillmann/Bauer, Hans (Hrsg.): e-Perimetron. International Web Journal on Sciences and Technologies Affined to History of Cartography and Maps, 14:4., 2019 (Special Issue). (Open Access)
Mehr zur Publikation

Aufsätze in Zeitschriften

Medyńska-Gulij, Beata/Tegeler, Tillmann/Bauer, Hans: Filming the Historical Geography: Story from the Realm of Maps in Regensburg. In: ISPRS International Journal of Geo-Information, 10, 11, 2021, S. 764 (zwei weitere Autoren: Krzysztof Zagata and Łukasz Wielebski). (Zeitschrift mit Impact Factor, Zeitschrift referiert, Open Access)
Mehr zur Publikation
DOI: 10.3390/ijgi10110764

Tegeler, Tillmann: Zwischen Bayern und Siebenbürgen. Eine kurze Geschichte des Büchertauschs [Between Bavaria and Transylvania. A short history of book exchange]. In: Südost-Forschungen, 79 (2020), -, 2021, S. 384-391. (Zeitschrift mit Impact Factor, Zeitschrift referiert)
DOI: 10.1515/sofo-2020-790118

Tegeler, Tillmann: The Balkans starts in Regensburg. The Southeast European collection of the IOS library. In: Glas biblioteke, 24(2018), 2019, S. 23-36. (Zeitschrift mit Impact Factor, Zeitschrift referiert)

Tegeler, Tillmann: Balkan počinje u Regensburgu. Zbirka o Jugoistočnoj Evropi u IOS biblioteci. In: Glas biblioteke, 24(2018), 2019, S. 37-51. (Zeitschrift mit Impact Factor, Zeitschrift referiert)

Tegeler, Tillmann/Bauer, Hans: Introduction: Maps in Libraries. Trends in Enabling Spatial Information Retrieval. In: e-Perimetron, 14, 3, 2019, S. 110-116. (Zeitschrift mit Impact Factor, Zeitschrift referiert, Open Access)
Mehr zur Publikation

Tegeler, Tillmann: Peripherien ehemaliger Imperien rücken ins Zentrum. Analoges und Digitales zu Georgien am Leibniz-Institut für Ost- und Südosteuropaforschung. In: BuB : Forum Bibliothek und Information, 70, 10, 2018, S. 554-557. (Zeitschrift mit Impact Factor, Zeitschrift referiert, Open Access)
Mehr zur Publikation

Tegeler, Tillmann: Unterstützung der Südosteuropaforschung durch OstDok. Von gedruckten Forschungsergebnissen zu Big Data. In: Südost-Forschungen, 74, 2017, S. 202-207. (Zeitschrift mit Impact Factor, Zeitschrift referiert)
DOI: 10.1515/sofo-2015-0112

Tegeler, Tillmann: Eine Bibliothek entsteht neu. Bestände und Dienstleistungen der Bibliothek des Südost-Instituts. In: ABDOS-Mitteilungen, 29, 2, 2009, S. 1-8. (Zeitschrift mit Impact Factor, Zeitschrift referiert)

Tegeler, Tillmann: Die Bibliothek im Wissenschaftszentrum Ost- und Südosteuropa (WiOS). In: UBR intern, 2008, Juli, 2008, S. 1-2. (Zeitschrift mit Impact Factor, Zeitschrift referiert)

Tegeler, Tillmann: Esten, Letten und Litauer in der Britischen Besatzungszone Deutschlands. Aus Akten des Foreign Office. In: Jahrbücher für Geschichte Osteuropas, 53, 1, 2005, S. 42-57. (Zeitschrift mit Impact Factor, Zeitschrift referiert, Open Access)
Mehr zur Publikation

Beiträge zu Sammelwerken

Tegeler, Tillmann: The Role of Special Libraries in a Changing Digital World. In: Trifunović, Bogdan (Hrsg.): Иновације и трендови у библиотекарству: зборник радова XV међународне конференције БДС, Београд-Чачак, 12-14. децембар 2018 [Innovations and trends in librarianship]. Beograd: Библиотекарско друштво Србије (Eigenverlag), 2019, S. 15-26.

Tegeler, Tillmann: О картах и календарях, о стране и людях. Цифровые коллекции библиотеки IOS [Über Karten und Kalender, über Land und Leute. Die Digitalen Sammlungen der Bibliothek des IOS]. In: (Hrsg.): Гуманитарные исследования и цифровая среда: наука и практика: сборник научных трудов [Humanitarian research and the digital environment: theory and practice: collection of research works]. Санкт-Петербург: Президентская библиотека (Eigenverlag), 2019, S. 200-214 (Reihe: Сборники Президентской библиотеки. Серия "Электронная библиотека, Вып. 9). (Open Access)
Mehr zur Publikation

Tegeler, Tillmann: Discovering Hidden Maps: Cartographic Representations as Arguments for Historical Narratives. In: Altić, Mirela/Imre Josef, Demhardt/Soetkin, Vervust (Hrsg.): Dissemination of Cartographic Knowledge: 6th International Symposium of the ICA Commission on the History of Cartography, 2016. Cham: Springer, 2017, S. 315-329.
DOI: 10.1007/978-3-319-61515-8_18

Tegeler, Tillmann: Verborgene Schätze heben. Der Nachweis von versteckten Beigaben in Monographien. In: Görner, Franz (Hrsg.): Auf dem Weg zu einem neuen Selbstverständnis – Bibliotheken als kulturelle und soziale Zentren. Berlin: Staatsbibliothek zu Berlin, Preußischer Kulturbesitz, 2015, S. 46-50.

Tegeler, Tillmann: Umkämpfte Staatsbürger. Baltische DPs als Streitobjekt zwischen Großbritannien und der Sowjetunion im aufziehenden Kalten Krieg. In: Boeckh, Katrin/Busa, Krisztina/Himmelreich, Antje (Hrsg.): Staatsbürgerschaft und Teilhabe. Bürgerliche, politische und soziale Rechte. München: De Gruyter Oldenbourg, 2014, S. 241-248 (weitere Hrsg.: Edvin Pezo; Natali Stegmann).

Tegeler, Tillmann: Bestandszusammenführung von Periodika als zentrale Digitalisierungsaufgabe. In: Görner, Franz (Hrsg.): Ost- und Südosteuropakompetenz – Voraussetzung für erfolgreiche Integration. Berlin: Staatsbibliothek zu Berlin, Preußischer Kulturbesitz, 2012, S. 7-8.

Tegeler, Tillmann: Wächst zusammen, was zusammen gehört? Das Wissenschaftszentrum Ost- und Südosteuropa Regensburg und seine Bibliothek vor neuen Aufgaben. In: Görner, Franz (Hrsg.): Global, zentral oder marginal? Perspektiven für Ost- und Südosteuropabibliotheken. Berlin: Staatsbibliothek zu Berlin, Preußischer Kulturbesitz, 2011, S. 84-86.

Tegeler, Tillmann: Von der Peripherie des Zentrums ins Zentrum der Peripherie. Der Ausbau des Standorts Regensburg innerhalb der bayerischen Ost- und Südosteuropaforschung. In: Görner, Franz (Hrsg.): Die Osteuropabibliothek der Zukunft. Das Bibliotheks- und Informationswesen zu Osteuropa vor neuen Herausforderungen. Berlin: Staatsbibliothek zu Berlin, Preußischer Kulturbesitz, 2009, S. 22-29.

Tegeler, Tillmann: Ein Weckruf, der fast verhallte. Das behäbige "Wiederanlaufen" des Südost-Instituts nach 1945. In: Boeckh, Katrin/Smolorz, Roman (Hrsg.): Osteuropa in Regensburg. Institutionen der Osteuropa-Forschung in Regensburg aus ihrer historischen Perspektive. Regensburg: Stadtarchiv Regensburg, 2008, S. 46-57.

Tegeler, Tillmann: Esten, Letten und Litauer in Nachkriegsdeutschland. Von rechtlosen Flüchtlingen zu heimatlosen Ausländern. In: Pletzing, Christian/Pletzing, Marianne (Hrsg.): Displaced Persons. Flüchtlinge aus den baltischen Staaten in Deutschland. München: Martin Meidenbauer, 2007, S. 13-27.

Tegeler, Tillmann: The Expulsion of the German Speakers from the Baltic Countries. In: Prauser, Steffen/Rees, Arfon (Hrsg.): The Expulsion of the "German" Communities from Eastern Europe at the End of the Second World War. Badia Fiesolana, San Domenico (FI): European University Institute, Florence, Department of History and Civilization, 2004, S. 71-79.
Mehr zur Publikation

Diskussionspapiere

Tegeler, Tillmann: Ausländer im Russischen Reich: Die „Amburger-Bibliothek“ am Leibniz-Institut für Ost- und Südosteuropaforschung als biografie-geschichtliche Grundlage. In: Mitteillungen / IOS, 68, Regensburg: Leibniz-Institut für Ost- und Südosteuropaforschung 2019. (Open Access)
Mehr zur Publikation

Tegeler, Tillmann/Kiefel, Julia: Sowjetische Plakatkunst I. Der Große Vaterländische Krieg. In: Mitteilungen, 55, München: Osteuropa-Institut 2006. (Open Access)
Mehr zur Publikation

Tegeler, Tillmann: Der litauische Partisanenkampf im Lichte sowjetischer Akten. In: Mitteilungen, 44, München: Osteuropa-Institut 2001. (Open Access)
Mehr zur Publikation

Artikel in Online-Publikationen

Tegeler, Tillmann: Ost-Perspektiven - Von München nach Regensburg. Bibliothek im Wissenschaftszentrum Ost- und Südosteuropa eröffnet. In: U-Mail. Regensburger Universitätszeitung 33/1 (2008), S. 11, 2008. (Open Access)
Mehr zur Publikation

Sonstige Publikationen

Tegeler, Tillmann: [Rezension von] Rafael Ball: Bibliometrie im Zeitalter von Open und Big Data. Das Ende des klassischen Indikatorenkanons. Wiesbaden 2015. BuB. Forum Bibliothek und Information 68 (2016), S. 132-133, 2016. (Open Access)
Mehr zur Publikation

Tegeler, Tillmann: [Tagungsbericht] Motto mit Lokalkolorit: „Jeder Jeck ist anders! Knowledge und Ressourcen als Schnittpunkte spezialbibliothekarischer Arbeit". Bericht von der ASpB-Tagung 2015 in Kiel [Bonn]. 23.09.2015-25.09.2015, Bonn. b.i.t. online. Bibliothek. Information. Technologie 19 (2016), S. 108-109, 2016. (Open Access)
Mehr zur Publikation

Tegeler, Tillmann: [Rezension von] Jan-Hinnerk Antons: Ukrainische Displaced Persons in der britischen Zone. Lagerleben zwischen nationaler Fixierung und pragmatischen Zukunftsentwürfen. Essen 2014. Jahrbücher für Geschichte Osteuropas 63 (2015), S. 273-274, 2015. (Open Access)
Mehr zur Publikation

Tegeler, Tillmann: [Rezension von] Karl Schlögel: Grenzland Europa. Unterwegs auf einem neuen Kontinent. München 2013. H-Soz-u-Kult, 2014. (Open Access)
Mehr zur Publikation

Tegeler, Tillmann: [Rezension von] Menschen in Bewegung. Migration und Deportation aus dem Baltikum zwischen 1850 und 1950. Lüneburg 2010. (=Nordost-Archiv. Zeitschrift für Regionalgeschichte. N.F. 19). jgo.e-reviews 2013/1, S. 19-21, 2013. (Open Access)
Mehr zur Publikation

Tegeler, Tillmann: [Rezension von] Stephan Büttner; Hans-Christoph Hobohm; Lars Müller (Hgg.): Handbuch Forschungsdatenmanagement. Bad Honnef 2011. BuB. Forum Bibliothek und Information 65 (2013), S. 68-69, 2013. (Open Access)
Mehr zur Publikation

Tegeler, Tillmann: [Tagungsbericht] Die geschichtswissenschaftliche Fachbibliographie der Zukunft – moderne Informationsdienstleistungen für Historiker. 08.04.2013-09.04.2013, München. H-Soz-u-Kult, 2013. (Open Access)
Mehr zur Publikation

Tegeler, Tillmann/Kreuter, Peter Mario/Pezo, Edvin: [Tagungsbericht] Südosteuropäische Geschichte heute. Räumliche Verflechtung, Vergleich und Transnationalität. 02.12.2010-04.12.2010, Regensburg. H-Soz-u-Kult, 2011 (weitere Autorin: Sabine Rutar). (Open Access)
Mehr zur Publikation

Tegeler, Tillmann: [Rezension von] Johannes-Dieter Steinert; Inge Weber-Newth (Hrsg.): Beyond camps and forced labour. Current international research on survivors of Nazi persecution. Proceedings of the international conference London, 29-31 January 2003. Osnabrück 2005. H-Soz-u-Kult, 2007. (Open Access)
Mehr zur Publikation

Tegeler, Tillmann: [Rezension von] Dittmar Dahlmann (Hg.): Hundert Jahre osteuropäische Geschichte. Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Stuttgart 2005. Südost-Forschungen 65/66 (2006/07), S. 581-583, 2007.

Tegeler, Tillmann: [Rezension von] John Hiden: Defender of Minorities. Paul Schiemann, 1876-1944. London 2004. Jahrbücher für Geschichte Osteuropas 55 (2007), S. 151-152, 2007. (Open Access)
Mehr zur Publikation

Tegeler, Tillmann: [Rezension von] Thomas Lane: Victims of Stalin and Hitler. The exodus of Poles and Balts to Britain. Basingstoke 2004. Jahrbücher für Geschichte Osteuropas 54 (2006), S. 628-629, 2006. (Open Access)
Mehr zur Publikation

Tegeler, Tillmann: [Rezension von] Stefan Schröder: Displaced Persons im Landkreis und in der Stadt Münster 1945-1951. Münster 2005. H-Soz-u-Kult, 2006. (Open Access)
Mehr zur Publikation

Tegeler, Tillmann: [Rezension von] Peeter Vihalemm (Hrsg.): Baltic media in transition. Tartu 2000. Jahrbücher für Geschichte Osteuropas 53 (2005), S. 492-493, 2005. (Open Access)
Mehr zur Publikation

Tegeler, Tillmann: Jahrbücher für Geschichte Osteuropas. Register. Neue Folge Band 41 (1993) - Band 50 (2002), Stuttgart 2005.. 2005.

Tegeler, Tillmann: [Rezension von] Mathias Wagner: „Wir waren alle Fremde". Die Neuformierung dörflicher Gesellschaft in Masuren seit 1945. Münster 2001. Jahrbücher für Geschichte Osteuropas 52 (2004), S. 311, 2004. (Open Access)
Mehr zur Publikation

Tegeler, Tillmann: [Rezension von] Virgil Krapauskas: Nationalism and Historiography. The Case of Nineteenth Century Lithuanian Historicism. New York 2000. Jahrbücher für Geschichte Osteuropas 52 (2004), S. 117-118, 2004. (Open Access)
Mehr zur Publikation

Lebenslauf

Berufliche Laufbahn
  • Leiter des Arbeitsbereichs Bibliothek und elektronische Forschungsinfrastruktur, seit 2012 
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Bibliotheksleitung des Osteuropa-Instituts Regensburg, 2007—2011 
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter als Leiter der Bibliothek des Südost-Instituts, 2007—2011 
  • Bibliothekar am Südost-Institut, 2004—2007 
  • Bearbeiter des Registers 1993-2002 für die Zeitschrift Jahrbücher für Geschichte Osteuropas (JGO), 2002/20003 
  • Bibliothekar am Osteuropa-Institut München, 2000—2007 
  • Mitarbeiter am Amburger-Projekt des Osteuropa-Instituts München, 1997/1998  
Studium und Abschlüsse
  • Magister Artium, 07/2000 
  • Studium der Geschichte Osteuropas und Südosteuropas, der Mittelalterlichen Geschichte und der Slavistik in München und Moskau, 1994—2000 

Projekte

Lehre

Sommersemester 2010
  • Wissenschaftliche Arbeitstechniken. Methoden der Geschichts- und Kulturwissenschaft. Präsentationstechniken, Proseminar (gemeinsam mit Friederike Kind-Kovács), Universität Regensburg

Vorträge

2021
  • Hans Koch, Fritz Valjavec und die Bukowina. Schnittstelle der Kulturen – Kultur und Geschichte der Bukowina. Eine Annährung aus bibliothekarischer Sicht. Bibliothekswissenschaftliche Fach- und Fortbildungstagung der Martin-Opitz-Bibliothek im Rahmen der Arbeitsgemeinschaft der Bibliotheken und Sammlungen zur Geschichte und Kultur der Deutschen im östlichen Europa in Kooperation mit dem Bukowina-Institut, dem Digitalen Forum Mittel- und Osteuropa, der Kulturreferentin für Siebenbürgen und dem Deutschen Kulturforum östliches Europa Bukowina-Institut, Augsburg, 15.09.2021.
    Mehr zum Vortrag
  • IOS research data repository - LaMBDa. Accessing data on labour migration in a discovery system. Workshop: Labour Migration in the Cold War and Beyond: New Questions, Methods and Sources University of Glasgow, Glasgow / per Zoom, 29.06.2021.
    Mehr zum Vortrag
  • LaMBDa – IOS reseach data repository. Forschungdaten(management) an einer außeruniversitären Forschungseinrichtung. Coffee Lecture Hochschule für den öffentlichen Dienst in Bayern. Fachbereich Archiv- und Bibliothekswesen, München / per Zoom, 24.06.2021.
2019
  • Zwischen Bayern und Siebenbürgen. Eine kurze Geschichte des Büchertauschs. Rumänien im Fokus. Bestände zur Kulturlandschaft Siebenbürgen in Deutschland und Südosteuropa. 20 Jahre Verbundkatalog östliches Europa (Deutsch-rumänische bibliothekswissenschaftliche Fach- und Fortbildungstagung der Martin-Opitz-Bibliothek im Rahmen der Arbeitsgemeinschaft der Bibliotheken und Sammlungen zur Geschichte und Kultur der Deutschen im östlichen Europa in Kooperation mit der Evangelischen Akademie Siebenbürgen, dem Begegnungs- und Kulturzentrum Friedrich Teutsch der Evangelischen Kirche A.B. in Rumänien sowie der Kulturreferentin für Siebenbürgen. 16./17. September bis zum 19. September 2019 in Sibiu/Hermannstadt). Evangelische Akademie Siebenbürgen/Martin-Opitz-Bibliothek, Sibiu/Hermannstadt, 18.09.2019.
    Mehr zum Vortrag
2018
  • Librarian's duty in a changing (digital) world. Иновације и трендови у библиотекарству. XV. конференција Библиотекарског друштва Србије, 12-14. децембар Inovacije i trendovi u bibliotekarstvu. XV. konferencija Bibliotekarskog društvo Srbije, 12-14. decembar (Keynote). Bibliotekarsko društvo Srbije, Čačak, 14.12.2018.
    Mehr zum Vortrag
  • Der Lizensierungsservice Vergriffene Werke (VW-LiS) der DNB. Koordinationsbesprechung der Bibliothekare an Bayerischen Institutionen der Ost- und Südosteuropaforschung und an anderen Spezialbibliotheken Carl-Friedrich-von-Siemens-Stiftung, Südliches Schloßrondell 23, 80638 München, 26.11.2018.
  • О картах и календарях, о стране и ее людях. Цифровые коллекции библиотеки IOS. КРУГЛЫЙ СТОЛ «РОССИКА В ЦИФРОВОЙ СРЕДЕ» в рамках IX Научно-практической конференции «Культурное наследие: интеграция ресурсов в цифровом пространстве» (Per Videoschaltung). ПРЕЗИДЕНТСКАЯ БИБЛИОТЕКА, Санкт-Петербург, 04.10.2018.
    Mehr zum Vortrag
2017
  • Digitale Traditionen, Herausforderungen und Chancen in der osteuropäischen Geschichte. Ringvorlesung "Digital Humanities" (zusammen mit: Hans Bauer, Ulf Brunnbauer, Tillmann Tegeler). Universität Regensburg, Regensburg, 06.12.2017.
    Mehr zum Vortrag
  • Digitale Traditionen, Herausforderungen und Chancen in der osteuropäischen Geschichte. Ringvorlesung: "Digital Humanities" - Uni Regensburg (zusammen mit Hans Bauer, M.A., Prof. Dr. Ulf Brunnbauer, Ingo Frank, M.A.). Universität Regensburg, Institut für Information und Medien, Sprache und Kultur, Lehrstuhl für Medieninformatik, Regensburg, 06.12.2017.
  • Die Open Access-Richtlinien der Leibniz-Gemeinschaft. Das Beispiel des Leibniz-Instituts für Ost- und Südosteuropaforschung. 46. ABDOS-Tagung "Wer zählt die Völker, nennt die "Sprachen"? – Sprachliche Vielfalt als Herausforderung und Chance" Narodna Biblioteka Srbije, Belgrad, 16.05.2017.
2016
  • Discovering hidden maps. Cartographic representations as arguments for historical narratives. 6th International Symposium on the History of Cartography "The Dissemination of Cartographic Knowledge. Production, Trade, Consumption, Preservation" Inter-University Centre, Dubrovnik, 15.10.2016.
  • LaMBDa – the IOS data platform. Experiences in providing research data for science and the public. Workshop Forschungsdatenmanagement Leibniz-Institut für Agrarentwicklung in Transformationsökonomien (IAMO), Halle (Saale), 10.10.2016.
2015
  • Tschechisch-deutsche Kooperationsprojekte am IOS. Beispiele aus der Praxis — Modelle für die Zukunft. Wissenschaftliche Fach- und Fortbildungstagung der Martin-Opitz-Bibliothek "Bibliotheken und Sammlungen im Kulturhauptstadtjahr – eine verkannte Größe?" Západočeská univerzita, Pilsen/Plzeň, 30.09.2015.
  • Möglichkeiten der Verwendung von Literaturverwaltungsprogrammen bei der bibliothekarischen Arbeit. 44. ABDOS-Tagung: Zwischen Europäischer Integration und Nationalismus – Netzwerke(n) ohne Grenzen? (weiterer Vortragender: Ivo Ulrich). Zentrum für Südosteuropastudien, Graz, 06.05.2015.
  • Concept for an international working group. International Workshop: Digitizing German-language cultural heritage from Eastern Europe (weiterer Vortragender: Albert Weber). Institut für Ost- und Südosteuropaforschung, Regensburg, 28.04.2015.
  • Virtuelle Bestandszusammenführungen. Erfahrungen mit Kooperationspartnern aus Ost-und Südosteuropa. ABDOS-Workshop: Netzwerke verbinden – Bibliotheken, Verlage und Forschungseinrichtungen im Spannungsfeld der EU- Integration Leipziger Buchmesse, Leipzig, 12.03.2015.
2014
  • Bloggen für die Wissenschaft. Ein Praxisbericht. 21. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft Geschichte und EDV e.V.: Geschichte: Visuell und digital! Institut für Ost- und Südosteuropaforschung, Regensburg, 28.11.2014.
2013
  • Verborgenes erschließen. Nachweis und Präsentation unselbständiger Werke im Internet. Koordinationsbesprechung der Bibliothekare an Bayerischen Institutionen der Ost- und Südosteuropaforschung und an anderen Spezialbibliotheken Carl Friedrich von Siemens Stiftung, München, 09.12.2013.
  • Verborgene Schätze heben. Der Nachweis von versteckten Beigaben in Monografien. 42. ABDOS-Tagung: Auf dem Weg zu einem neuen Selbstverständnis – Bibliotheken als kulturelle und soziale Zentren Nacyjanal'naja biblijatėka Belarusi, Minsk, 29.08.2013.
  • Auf dem Weg zu einem Notfallverbund für Bibliotheken und Archive. Erste Schritte in Regensburg. 4. Sitzung des Forum Spezialbibliotheken Bayerische Staatsbliothek, München, 02.07.2013.
2012
  • Gründung eines Notfallverbundes für Bibliotheken und Archive. Erste Schritte in Regensburg. Koordinationsbesprechung der Bibliothekare an Bayerischen Institutionen der Ost- und Südosteuropaforschung und an anderen Spezialbibliotheken Carl Friedrich von Siemens Stiftung, München, 05.12.2012.
  • Internationale Kooperation als Basis virtueller Zusammenführung von verstreuten Beständen. Ein Erfahrungsbericht. 101. Deutscher Bibliothekartag: Bibliotheken – Tore zur Welt des Wissens (weiterer Vortragender: Albert Weber). Congress Center Hamburg, Hamburg, 23.05.2012.
  • Umstrittene Staatsbürger. Baltische DPs als Zankapfel zwischen Großbritannien und der Sowjetunion. Internationale Fachtagung: Staatsbürgerschaft und Teilhabe. Bürgerliche, politische und soziale Rechte in Osteuropa Wissenschaftszentrum Ost- und Südosteuropa Regensburg, Regensburg, 28.01.2012.
2011
  • Bestandszusammenführung von Periodika als zentrale Digitalisierungsaufgabe. 40. ABDOS-Tagung: Ost- und Südosteuropakompetenz – Voraussetzung für erfolgreiche Integration Centralna ekonomska knjižnica, Ljubljana, 31.05.2011.
2010
  • Wächst zusammen, was zusammengehört? Das Wissenschaftszentrum Ost- und Südosteuropa Regensburg und seine Bibliothek vor neuen Aufgaben. 39. ABDOS-Tagung: Global, zentral oder marginal? Perspektiven für Ost- und Südosteuropabibliotheken Wissenschaftszentrum Ost- und Südosteuropa Regensburg, Regensburg, 12.05.2010.
2009
  • Die Bibliothek im Wissenschaftszentrum Ost- und Südosteuropa. Krisen im östlichen Europa: Erfahrungen und Lösungsstrategien des Wissenschaftszentrums Ost- und Südosteuropa Wissenschaftszentrum Ost- und Südosteuropa Regensburg, Regensburg, 04.12.2009.
  • Hungarica in Regensburg. Wissenschaftliche Fach- und Fortbildungstagung der MOB: Deutsch-ungarische und deutsch-südosteuropäische Bibliotheksbeziehungen Lenau-Haus, Pécs/Fünfkirchen, 06.10.2009.
  • Der neue Slowenische Lesesaal im Südost-Institut Regensburg. 38. ABDOS-Tagung: Integration durch Information – "We like to inform you …" Slovenská národná knižnica, Martin/SK, 19.05.2009.
  • Aus vier mach eins – "creating a new library". Die Bibliothek im Wissenschaftszentrum Ost- und Südosteuropa. Creating libraries for the future Universitätsbibliothek Regensburg, Regensburg, 19.03.2009.
  • Von den letzten Heiden zu zahnlosen Tigern. Die baltischen Staaten im europäischen Kontext. 21. Lehrgang für Verwaltungsführung Bayerische Staatskanzlei, München, 27.02.2009.
  • "By far the best class of displaced persons". Imagining the Balts. Beyond Camps and Force Labour Conference 2009 Imperial War Museum, London, 07.01.2009.
2008
  • Von der Peripherie des Zentrums ins Zentrum der Peripherie. Der Ausbau des Standorts Regensburg innerhalb der bayerischen Ost- und Südosteuropaforschung. Koordinationsbesprechung der Bibliothekare an Bayerischen Institutionen der Ost- und Südosteuropaforschung und an anderen Spezialbibliotheken Carl Friedrich von Siemens Stiftung, München, 04.12.2008.
  • Von der Peripherie des Zentrums ins Zentrum der Peripherie. Der Ausbau des Standorts Regensburg innerhalb der bayerischen Ost- und Südosteuropaforschung. 37. ABDOS-Tagung: Die Osteuropabibliothek der Zukunft – Das Bibliotheks- und Informationswesen zu Osteuropa vor neuen Herausforderungen Herder-Institut, Marburg, 27.05.2008.
2006
  • Esten, Letten und Litauer in Nachkriegsdeutschland. Von rechtlosen Flüchtlingen zu heimatlosen Ausländern. Displaced Persons. Flüchtlinge aus den baltischen Staaten in Deutschland Academia Baltica, Malente, 24.03.2006.
2004
  • Litauen – Erwartungen und Befürchtungen auf dem Weg in die EU. Tagung Chancen und Probleme der EU-Osterweiterung Landesarbeitsgemeinschaft für Ostkunde im Unterricht, München, 27.11.2004.
  • Litauen – Erwartungen und Befürchtungen auf dem Weg in die EU. Tagung Chancen und Probleme der EU-Osterweiterung Landesarbeitsgemeinschaft für Ostkunde im Unterricht, München, 13.11.2004.
2003
  • Akten zur britischen Politik gegenüber baltischen displaced persons. Interdisziplinäres Kolloquium Abteilung für Geschichte Osteuropas und Südosteuropas und des Instituts für Geschichte und Kultur des Nahen Orients sowie Turkologie (Orientalistik) der Ludwig-Maximilians-Universität, München, 24.06.2003.
2002
  • The Expulsion of the German speakers from the Baltic countries. Workshop The expulsion of the German speaking population from Eastern Europe 1944-1948 Department of History and Civilization, European University Institute, Badia Fiesolana, San Domenico, 10.12.2002.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
Name Verwendung Laufzeit
_pk_idMatomo13 Monate
_pk_refMatomo6 Monate
_pk_sesMatomo30 Minuten
_pk_cvarMatomo30 Minuten
_pk_hsrMatomo30 Minuten
_pk_testcookieMatomoEnde der Sitzung
Name Verwendung Laufzeit
vimeoVimeo Video Einbindung
youtubeYoutube Video Einbindung