Zum Inhalt springen

Länder-Analysen

Russland-Analysen und Ukraine-Analysen

Die Länder-Analysen bieten kompetente Einschätzungen aktueller politischer, wirtschaftlicher, sozialer und kultureller Entwicklungen in Belarus, Polen, Russland, der Ukraine und Zentralasien. Alle Länder-Analysen verstehen sich als Teil eines gemeinsamen Projektes, das der wissenschaftlich fundierten, allgemeinverständlich formulierten Analyse der Entwicklungen im östlichen Europa ebenso verpflichtet ist wie der Offenheit für verschiedene inhaltliche Positionen. Die Publikationsreihe ist online frei zugänglich und richtet sich an eine breite Leserschaft aus Wissenschaft, Politik, Wirtschaft und interessierter Öffentlichkeit. Für die Länder-Analysen schreiben internationale Fachwissenschaftler*innen und Expert*innen, die Analysen erhalten DOI für bessere Zitierfähigkeit. Die Redaktionen der Länder-Analysen bestehen aus Wissenschaftler*innen mit langjähriger Forschungserfahrung zu den jeweiligen Ländern.

Das IOS betreut redaktionell pro Jahr zehn Ausgaben der Russland-Analysen und der Ukraine-Analysen. Zudem gehören Kseniia Gatskova, Guido Hausmann und Cindy Wittke dem wissenschaftlichen Beirat der Ukraine- bzw. Russland-Analysen an.

Archiv
Bestellung

Redaktion

Verantwortlicher Redakteur am IOS
Fabian Burkhardt

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
Name Verwendung Laufzeit
_pk_idMatomo13 Monate
_pk_refMatomo6 Monate
_pk_sesMatomo30 Minuten
_pk_cvarMatomo30 Minuten
_pk_hsrMatomo30 Minuten
_pk_testcookieMatomoEnde der Sitzung
Name Verwendung Laufzeit
vimeoVimeo Video Einbindung
youtubeYoutube Video Einbindung