Zum Inhalt springen

Bibliographie deutschsprachiger Periodika aus dem östlichen Europa

Im Rahmen der Projekte „Digitale Bestandszusammenführung und Dokumentation deutschsprachiger Periodika aus dem östlichen Europa“  und „Jüdische deutschsprachige Periodika“ wurde am Arbeitsbereich Bibliothek und elektronische Forschungsinfrastruktur eine umfassende vierteilige Bibliographie zu periodischen Publikationen deutschsprachiger Minderheiten im östlichen Europa erstellt: In drei Bestandsbibliographien sind über 5600 Zeitungen, Zeitschriften Volkskalender, Almanache und Jahrbücher des 18. bis 21. Jahrhunderts erfasst. Die Fachbibliographie listet über 1500 Titel neuerer und älterer Forschungsarbeiten zur deutschen Presse im östlichen Europa auf und dokumentiert somit den aktuellen Forschungsstand. Durch die Publikation der bibliographischen Angaben im digitalen Format sind eine regelmäßige Aktualisierung und Erweiterung sowie über Hyperlinks der Verweis auf neue Digitalisate möglich.

Albert Weber: Bibliographie deutschsprachiger Periodika aus dem östlichen Europa.
Institut für Ost- und Südosteuropaforschung (Regensburg). - Stand: 30. September 2013.
Teil 1: Zeitungen und Zeitschriften. - 1024 S. Mehr
Teil 2: Volkskalender, Almanache und Jahrbücher. - 92 S. Mehr
Teil 3: Fachliteratur. - 196 S. Mehr
Teil 4: Jüdische Periodika. 36 S. Mehr

Gefördert von:

In Kooperation mit:

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
Name Verwendung Laufzeit
_pk_idMatomo13 Monate
_pk_refMatomo6 Monate
_pk_sesMatomo30 Minuten
_pk_cvarMatomo30 Minuten
_pk_hsrMatomo30 Minuten
_pk_testcookieMatomoEnde der Sitzung
Name Verwendung Laufzeit
vimeoVimeo Video Einbindung
youtubeYoutube Video Einbindung