Zum Inhalt springen

Dr. Edvin Pezo

Arbeitsbereich Geschichte
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
  • Kurzinfo
  • Publikationen
  • Projekte
  • Vorträge

Kurzinfo

Edvin Pezo studierte Ost- und Südosteuropäische Geschichte, Neuere/Neueste Geschichte und Wirtschaftsgeographie an der Ludwig-Maximilians-Universität München (M.A. 2001). Er promovierte 2009 an der Friedrich-Schiller-Universität Jena. In den Jahren zuvor war er wissenschaftlicher Projektmitarbeiter am Südost-Institut (2001–2003/Projekt: Ethnodoc) sowie wissenschaftliche Hilfskraft am Centrum für angewandte Politikforschung in München (2005–2008/Projekt: Captive States, Divided Societies). Von 2008 bis 2010 war er Lehrkraft für besondere Aufgaben an der Universität Regensburg. Seit April 2010 ist er am vormaligen Südost-Institut bzw. heutigen Leibniz-Institut für Ost- und Südosteuropaforschung als Redakteur und Koordinator des mehrbändigen Handbuchprojektes „Handbuch zur Geschichte Südosteuropas“ tätig.

Publikationen

Publikationen

Sammelbände und Themenhefte

Raspopovic, Radoslav/Clewing, Konrad/Pezo, Edvin (Hrsg.): Montenegro und das Deutsche Reich. Dokumente aus dem Politischen Archiv des Auswärtigen Amts in Berlin, 1906-1914. Band 2: 1910-1914 [Crna Gora i Njemacki Rajh. Dokumenti iz Politickog arhiva Sluzbe inostranih poslova u Berlinu, 1906-1914. Tom II: 1910-1914]. Berlin: Frank & Timme, 2019. (Open Access)
DOI: http://dx.doi.org/10.23665/DigiOst/IOS-8

Raspopović, Radoslav/Clewing, Konrad/Pezo, Edvin (Hrsg.): Montenegro und das Deutsche Reich. Dokumente aus dem Politischen Archiv des Auswärtigen Amts in Berlin, 1906–1914. Band 2: 1910–1914. Berlin: Frank & Timme, 2019. (Open Access)

Aufsätze in Zeitschriften

Pezo, Edvin: Emigration and Policy in Yugoslavia. Dynamics and Constraints within the Process of Muslim Emigration to Turkey during the 1950s. In: European History Quarterly, 48 (2018), 2, 2018, S. 283-313. (Zeitschrift mit Impact Factor, Zeitschrift referiert)
DOI: 10.1177/0265691418757391

Beiträge zu Sammelwerken

Pezo, Edvin: Crossing the Balkans. Gesichter der Flucht. In: (Hrsg.): Facing the Balkans. Südosteuropa in Fotografien von Harald Schmitt. Bielefeld, Berlin: Kerber, 2021, S. 40-41.

Pezo, Edvin: Faith in the Balkans. Gesichter des Glaubens. In: (Hrsg.): Facing the Balkans. Südosteuropa in Fotografien von Harald Schmitt. Bielefeld, Berlin: Kerber, 2021, S. 58-59.

Pezo, Edvin: Strukture političke moći i unutarpartijski diskurs. Organizacija i pregovaranje o političkoj moći unutar Saveza komunista Jugoslavije (1952-1966) [Strukturen politischer Macht und innerparteilicher Diskurs. Organisation und Aushandlung politischer Macht innerhalb des Bundes der Kommunisten Jugoslawiens (1952-1966)]. In: Duda, Igor (Hrsg.): Komunisti i komunističke partije: politike, akcije, debate [Kommunisten und kommunistische Parteien: Politiken, Aktionen, Debatten]. Zagreb, Pula: Srednja Europa, 2019, S. 107-133.

Clewing, Konrad/Raspopović, Radoslav/Pezo, Edvin: Die Bedeutung der diplomatischen Berichte aus Montenegro, 1910-1914. In: Raspopović, Radoslav/Clewing, Konrad/Pezo, Edvin (Hrsg.): Montenegro und das Deutsche Reich. Dokumente aus dem Politischen Archiv des Auswärtigen Amts in Berlin, 1906–1914. Band 2: 1910–1914. Berlin: Frank & Timme, 2019, S. 15-35. (Open Access)

Pezo, Edvin: Violence, Forced Migration, and Population Policies During and After the Balkan Wars (1912-1914). In: Boeckh, Katrin/Rutar, Sabine (Hrsg.): The Balkan Wars from Contemporary Perception to Historic Memory.: Basingstoke: Palgrave Macmillan, 2017, S. 57-80.

Artikel in Online-Publikationen

Pezo, Edvin: 1991–2021: Von Jugoslawien, seinen Nachfolgestaaten und aufeinander angewiesenen Nachbarn. In: Ostblog. Ost- und Südosteuropa im Fokus der Wissenschaft, 2021. (Open Access)
Mehr zur Publikation

Pezo, Edvin: SA ❤ ZG?. In: ostBLOG Spezial. Corona in Ost- und Südosteuropa, 2020. (Open Access)
Mehr zur Publikation

Pezo, Edvin/Troch, Pieter: Eine verpasste Chance. Öffentliches Erinnern 100 Jahre nach der Staatsgründung Jugoslawiens. In: Erinnerungskulturen Blog, 2019. (Open Access)
Mehr zur Publikation

Sonstige Publikationen

Pezo, Edvin: Balkan sucht Erfolgsweg. 2021 (Mittelbayerische Zeitung, v. 20. Juli 2021 (Aussenansicht)).

Pezo, Edvin: [Rezension von] Kateřina Králová/Jiří Kocian/Kamil Pikal (Hgg.), Minderheiten im sozialistischen Jugoslawien. Brüderlichkeit und Eigenheit, in: Südost-Forschungen, 79 (2020), 560–563.. 2020.

Pezo, Edvin: Kroatien am Scheideweg. 2019 (Publikation in der Mittelbayerischen Zeitung, Rubrik: Aussenansicht; Ausgabe v. 21./22.12.2019, S. 4).

Pezo, Edvin: Das Erinnern ist wichtig. 2018 (Mittelbayerische Zeitung v. 1./2. Dezember 2018, Aussenansicht). (Open Access)

Pezo, Edvin: [Rezension von] Hannes Grandits/Holm Sundhaussen (Hgg.), Jugoslawien in den 1960er Jahren. Auf dem Weg zu einem (a)normalen Staat?, in: Südost-Forschungen, 75 (2016), 290-294. 2017.

Pezo, Edvin: [Rezension von] James Lyon, Serbian and the Balkan Front, 1914. The Outbreak of the Great War. London, New York 2015, in: Jahrbücher für Geschichte Osteuropas/jgo.e-reviews, JGO 65 (2017), H. 2, 332-332. 2017.

Projekte

Projekte

Aktuelle Forschungsprojekte

Vorträge

2021
  • Arbeit und Struktur. Tipps und Tricks zur Ordnung und Erschließung von Archivalien/Dokumenten für das wissenschaftliche Arbeiten. Library Online Coffee Lecture IOS, Regensburg, 07.12.2021.
  • Nachkriegsgesellschaften und Migration in den 1920er Jahren: Zukunftserwartungen im Königreich der Südslawen und der Türkei am Beispiel von Bevölkerungspolitik. Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung: Turkey and Southeast Europe in the Interwar Period Uni Wien, Institut für Orientalistik/Institut für Osteuropäische Geschichte, Wien (via Zoom), 03.11.2021.
2020
  • Ein europäisches Nachkriegsprojekt zwischen Integration und Scheitern. Das Königreich der Serben, Kroaten und Slowenen. Vortragsreihe Offene Hochschule an der Volkshochschule Regensburg zum Thema: Nach dem Großen Krieg. Die Neuordnung des östlichen Europas nach 1918 Lesehalle der Stadtbücherei, Haidplatz 8, 10.02.2020.
  • Ein europäisches Nachkriegsprojekt zwischen Integration und Scheitern. Das Königreich der Serben, Kroaten und Slowenen. Vortragsreihe der VHS Regensburg (Offene Hochschule): Die Neuordnung des östlichen Europas nach 1918 VHS Regensburg, Regensburg, Lesehalle der Stadtbücherei, 10.02.2020.
2018
  • Between two newly established nation states. Unwanted and (un)desirable Muslim migration from Yugoslavia to Turkey during the 1920s. Internationale Konferenz: Middle Eastern and Balkan Mobilities in the Interwar Period (1918-1939) The Skilliter Centre for Ottoman Studies, Newnham College, Cambridge, Cambridge, 14.09.2018.
  • 1918 - die neuen (süd)osteuropäischen Staaten in den slawischen Literaturen (historische komponenten). Workshop zum 100jährigen Jubiläum Uni Innsbruck, Innsbruck, 23.03.2018.
2017
  • Leaving a Changing World: Emigration from Yugoslavia to Turkey during the 1950s. 3rd Turkish-German Frontiers of Social Science Symposium (TUGFOSS), 9.-12.11.2017, Berlin: “Mediterranean(s) in the making – Perceptions and Realities” Alexander von Humboldt Stiftung / Stiftung Mercator / Koc University, Berlin, 10.11.2017.
  • Buchpräsentation mit Vortrag zur Türkei-Emigration aus Jugoslawien nach 1945. Konferenz: Migration in Macedonia. History, demography, and inter-ethnic relations Skopje, 17.10.2017.
  • Strukture političke moći i unutarpartijski diskurs. Organizacija i pregovaranje političke moći unutar Saveza komunista Jugoslavije u 1950/60im godina. Konferenzteilnahme (3rd International Conference Socialism on the Bench: COMMUNISTS AND COMMUNIST PARTIES: POLICIES, ACTIONS, DEBATES, Pula, Croatia, September 28-30, 2017). Universität Pula, Pula, 28.09.2017.
  • Auf Stalins Pfaden und jugoslawischen Abwegen. Herrschaftssicherung und Machtverdichtung am Beispiel des jugoslawischen Staatssicherheitsdienstes.. Kolloquium des Arbeitsbereichs Osteuropäische Geschichte Uni Mainz, Mainz, 17.01.2017.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
Name Verwendung Laufzeit
_pk_idMatomo13 Monate
_pk_refMatomo6 Monate
_pk_sesMatomo30 Minuten
_pk_cvarMatomo30 Minuten
_pk_hsrMatomo30 Minuten
_pk_testcookieMatomoEnde der Sitzung
Name Verwendung Laufzeit
vimeoVimeo Video Einbindung
youtubeYoutube Video Einbindung