Zum Inhalt springen

„Herrschende Fiktionen“. Die Entstehung des Normalarbeitsverhältnisses in Portugal und Rumänien, von den 1920er bis in die 2000er Jahre

ProjektverantwortlicherAdrian Grama
Laufzeit: 2020—2023

Das Normalarbeitsverhältnis ist einerseits ein rechtliches Konstrukt, das durch eine stabile, langfristige, abhängige und sozial abgesicherte Vollzeitbeschäftigung definiert wird. Andererseits bildet es eine Handlungskategorie für Arbeitnehmer, Arbeitgeber, Gewerkschaften, internationale Organisationen und den Staat. Die Forschung erklärt gemeinhin Entstehung und Entwicklung des Normalarbeitsverhältnisses durch eine Vielzahl von Faktoren, wie Fordismus, die Existenz von Tarifverhandlungen und die Genese des Wohlfahrtsstaats, die dieses im westlichen Nachkriegseuropa verorten. Das beantragte Projekt argumentiert, dass das Normalarbeitsverhältnis auch in der südlichen und östlichen Peripherie Europas im Verlauf des 20. Jahrhunderts entstanden ist, und zwar unter den Umständen einer Niedriglohn-Industrialisierung, steigender Beschäftigungsquoten und der fortschreitenden Verrechtlichungen von Arbeitsbeziehungen – sowohl unter autoritären als auch demokratischen Regimen. Anhand der Fallbeispiele Portugal und Rumänien wird untersucht, wie politische Entscheidungsträger, Rechtsexperten, Gewerkschaftsfunktionäre und internationale Organisationen dazu beitrugen, die Normalbeschäftigung zur Norm zu erheben und dieses besondere Arbeitsverhältnis auf die Mehrheit der aktiv beschäftigten Bevölkerung auszudehnen. Auf der Basis von archivalischen und öffentlich zugänglichen Quellen will das Projekt eine empirisch fundierte und theoretisch basierte Longue-durée-Perspektive vorlegen, die auch einen Beitrag zu aktuellen Debatten über Prekarisierung der Beschäftigung und Flexibilisierung der Arbeitsmärkte in Europa und darüber hinaus leistet.

Förderung: Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
Name Verwendung Laufzeit
_pk_idMatomo13 Monate
_pk_refMatomo6 Monate
_pk_sesMatomo30 Minuten
_pk_cvarMatomo30 Minuten
_pk_hsrMatomo30 Minuten
_pk_testcookieMatomoEnde der Sitzung
Name Verwendung Laufzeit
vimeoVimeo Video Einbindung
youtubeYoutube Video Einbindung